Auge um Auge mit den roten Elefanten von 

Tsavo Ost

Bus – Landrover Safaris ab Mombasa Tour LO-BL02

Gedi Ruinen und Malindi (1 Tag) Tour LO-BL02
Nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt. Auf dem Weg nach Malindi, 125 km nördlich von Mombasa,  fahren ueber Kilifi (Creek) und besuchen Gedi, eine vom Urwald überwucherte arabische Ruinenstadt. Vor dem Mittagessen in Malindi fahren Sie im Glasbodenboot hinaus zu den wunderschönen Korallengärten am Riff (gezeiten bedingt nur bei niedrigen Wasserstand). Bei einem Bummel durch Malindi werden Sie sich in den Charme dieses Fischerdorfes nicht entziehen können. Am Nachmittag führen wir Sie auf der Rückreise in ein Dorf der Giriama. Während der Vorführung afrikanischer Stammestänze können Sie fotografieren.

Tsavo East (1 Tag) Tour LO-BL03

Um 05.00 Uhr morgens werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt. Sie fahren fuer ca 100 Km auf der Mombasa – Nairobi Strasse.
Am Bachuma Gate (dem eingang zum Tsavo Ost) betreten Sie den Tsavo Ost.  Pirschfahrten im Tsavo Ost.


Hier treffen Sie die bekannten roten Elefanten vom Tsavo. Mit etwas glueck sieht man verschiedene Antilopen arten, Bueffel, Giraffen, Loewen, Geparden und selten Leoparde. Man kommt vorbei an den bekannten Aruba-Damm, wo sich immer viele Tiere aufhalten und unzählige Wasservögel ihren Wohnsitz haben. Mittagessen in der Voi Safari Lodge.

Diese Lodge hat einen atemberaubenden Blick auf den Tsavo Ost. In den Pool kann man sich kurz erholen, bevor man sich wieder auf eine  weitere Pirschfahrt (game drive) am Nachmittag begibt. Am Bachuma Gate verlassen sie den  Park und  kehren Sie nach Mombasa zurück.

Tsavo East und Tsavo West (2 Tage 1 Nacht) Tour LO-BL04

1. Tag 05.00 Uhr morgens abfahrt von Ihrem Hotel. Fahrt fuer 100 Km auf der Mombasa Nairobi Hauptstrasse. Betreten des Tsavo Ost am Bachuma Gate. Pirschfahrt vorbei am Aruba Dam auf den weg zur Voi Safari Lodge. Mittagessen in der Lodge. Nach dem Mittagessen erneut eine Pirschfahrt auf den Weg zum Manyani Gate. Hier verlassen Sie den Tsavo Ost. Fahrt fuer ca 12 Km auf der Mombasa Nairobi Strasse. Sie ueberqueren den Tsavo River Fluss. Dies ist das Gebiet der beruehmten Menschenfressenden Loewen. Betreten des Tsavo West am Tsavo River gate. Pirschfahrt mit einen Besuch in den Nashorn Schutzgebiet.
Abendessen und  Uebernachtung in der Ngulia Safari Lodge. (gute chancen das Abends ein Leopard gesichtet wird.


2. Tag 06.30 Uhr Fruehpirsch, Fruehstueck, Pirschfahrt mit einem Besuch der kristallklaren Quellen von Mzima Springs Flußpferde und Krokodile sehen können.

Mittagessen in der Ngulia Safari Lodge. Nachmittags Pirschfahrt auf den Weg zum Tsavo River Gate. Verlassen des Tsavo West. Fahrt fuer ca 200 Km nach Mombasa. Ankunft im Hotel am spaeten Nachmittag.

Tsavo East und Salt Lick (2 Tage) Tour LO-BL05

1. Tag 05.00 Uhr Abfahrt vom Hotel. Fahrt fuer 100 Km auf der Mombasa Nairobi Strasse zum Bachuma Gate. Betreten des Tsavo Ost. Pirschfahrt vorbei am Aruba Dam zur Voi Safari Lodge. Treffen Sie die roten Elefanten vom Tsavo. Mittagessen in der Voi Safari Lodge. Nach dem Mittagessen  fahren Sie weiter zu den grünen, dichtbewachsenen Hügeln und Berglandschaften der Taita Hills. Hier betreten Sie den Privaten Naturschutz Park der Sarova Hotels. Pirschfahrt auf den Weg zur Lodge.                                  Abendessen und Übernachtung in der exklusiven Sarova Salt Lick Lodge

2. Tag 06.30 Uhr Frhuehpirsch. Fruehstueck in der Salt Lick Lodge. Relaxen Sie in der  Lodge.  Check out, Pirschfahrt am Morgen durch das private Wildschutzgebiet der Salt Lick Lodge. Mittagessen in der Sarova Taita Hills Lodge  und Rückkehr am späten Nachmittag nach Mombasa zum Hotel

Tsavo West und Amboseli (3 Tage 2 Naechte) Tour LO-BL06

1. Tag 07.00 Uhr abfahrt vom Hotel. Fahrt fuer 200 Km auf der Mombasa Nairobi Strasse. Am Tsavo River Gate betreten Sie den Tsavo West. Pirschfahrt auf den Weg zur Ngulia Safari Lodge. Mittagessen in der Ngulia Safari Lodge. Nachmittags Pirschfahrten im Tsavo West mit einem besuch in dem Nashorn Schutzgebiet.                                                                Abendessen und Uebernachtung in der Ngulia Safari Lodge. (mit etwas glueck sieht man hier Abends einen Leoparden)


2. Tag 06.30 Uhr Fruehstueck, Nach einer ausgedehnten Pirschfahrt durch die üppige Wildnis des Tsavo West-Parks , mit einem besuch bei den Mzima Springs (diese Quellen beliefern Mombasa mit Trinkwasser, hier sieht man Nashoerner, Krokodiele und viele Fische) verlassen Sie den Tsavo West am Chuyulu Gate und überqueren Sie die weiten, schwarzen Lavafelder (Shetani Lava Fluss), die an das Land der Masai grenzen (die Chuyulu Berge). Nach dem Mittagessen im Kibo Safari Camp, Pirschfahrt  durch die Ebene des Amboseli Parks am Fuße des majestätischen Kilimanjaro (Tanzania). Mit etwas glueck bekommen Sie tolle Tieraufnahmen mit dem Kilimanjaro (Tanzania) im Hintergrund.                                                                               Abendessen und Uebernachtung in dem Kibo Safari Camp                                                                                          

3. Tag 06.30 Uhr Fruehpirsch im Amboseli National Park, Fruehstueck, verlassen des Amboseli National Parks am Imuruti Gate und fahrt ueber Emali und weiter auf der Mombasa Nairobi Strasse nach Mombasa. Unterwegs ein einfaches Mittagessen. Ankunft in Mombasa im spaeten Nachmittag

<
Tsavo Ost – Tsavo West – Amboseli (4 Tage 3 Naechte) Tour LO-BL08
1. Tag 09.00 Uhr abfahrt vom Hotel. Fahrt fuer 100 Km auf der Mombasa Nairobi Strasse. Betreten des Tsavo Ost am Bachuma Gate.


Pirschfahrt durch Tsavo East über den Aruba Damm zur Voi Safari Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag Pirschfahrt durch den Tsavo Ost. Treffen sie hier die roten Elefanten vom Tsavo.                                 Abendessen und Uebernachtung in der Voi Safari Lodge

2. Tag 06.30 Uhr Fruehstueck, Verlassen der Voi Safari Lodge. Pirschfahrt auf den Weg zum Manyani Gate. Verlassen des Tsavo Ost. Fahrt ueber Mtito und Emali zum Amboseli National Park.

Betreten des Parks am Irumiti Gate. Pirschfahrt auf den Weg zum Kibo Safari Camp. Mittagessen im Camp. Nachmittags Pirschfahrten im Amboseli National Park. Gute Chancen tolle Tieraufnahmen mit den Kilimanjaro (Tanzania) zu bekommen.                                                                                 Abendessen und Uebernachtung in dem Kibo Safari Camp

3. Tag 06.30 Uhr Fruehpirsch, Fruehstueck, verlassen des Amboseli National Park, fahrt durch die Chuyulu Hills, Masai Land mit einem halt am Shetani Lava Fluss auf den Weg zum Chuyulu Gate wo sie den Tsavo West betreten.  Besuch der Mzima Springs. Diese Quellen beliefern Mombasa mit Trinkwasser. Mit etws glueck sieht man Flusspferde, viele Fische und manchmal Krokodiele.

Mittagessen in der Ngulia Safari Lodge. Nachmittags besuch des Nashorn Schutzgebietes.   Geniessen Sie die tollen Landschaften vom Tsavo West. Er ist nicht nur fuer seine Tierwelt intersant.                                                                                   Abendessen und Uebernachtung in der Ngulia Safari Lodge

4.Tag 06.30 Uhr Fruehpirsch, Fruehstueck, Pirschfahrt auf den Weg zum Tsavo River Gate. Verlassen des Tsavo West. Fahrt fuer 200 Km auf der Mombasa Nairobi Strasse. Sie kommen im fruehen Nachmittag in ihr Hotel zurueck

Masai Mara Spezial (5 Tage 4 Naechte) Tour LO-BL09

1. Tag 06.00 Uhr morgens fahrt von Mombasa nach Nairobi auf der Mombasa Nairobi Strassse fuer 500 Km. Ankunft in Nairobi im spaeten Nachmittag.Zur freien verfuegung.                                                                                                                         Abendessen und Uebernachtung im Jacaranda Hotel.                                                                                                                                               2. Tag 06.00 Uhr morgens fahrt durch den afrikanischen Grabenbruch ueber Narok zur Masai Mara. Mittagessen im Camp. Nachmittags Pirschfahrten durch die beruehmte Masai Mara.                                                                                                  Abendessen und Uebernachtung im Aruba Camp

3. Tag Nach dem Fruehstueck verlassen Sie das Camp und machen einen ganzen Tag Pirschfahrt in der Masai Mara. Die Masai Mara ist der kenianische Teil der beruehmten Serengeti in Tanzania. Gute Chancen die BIG FIVE zu sehen: Elefant, Bueffel, Nashorn, Loewe und Leopard. Unterwegs Picknick in der naehe des Mara Flusses. Spaet Nachmittag kehren Sie zum Camp zurueck.     Abendessen und Uebernachtung im Aruba Camp

4. Tag 06.30 Uhr Fruehpirsch in der Masai Mara, Fruehstueck, möglickeit besuch des Masai dorfes. Fahrt ueber Narok nach Nairobi.
Abendessen und Uebernachtung im Jacaranda Hotel.
5. Tag 09.00 Uhr fahrt von Nairobi nach Mombasa zurück. Unterwegs ein einfaches Mittagessen. Ankunft im Hotel spaet Nachmittag.

Bitte Tour Nr. bei Ihrer Anfrage mit angeben.
Gerne beantowrten wir Ihnen alle Fragen rund um Ihre Afrikareise!